Wartung

Die meisten Hausbesitzer wissen es nicht: Wenn Sie einen Dachschaden haben (also am Haus!) und Ihre Versicherung anrufen, fragt die als erstes nach der letzten Wartung des Daches. Wenn die nicht regelmäßig passiert ist, bedauert sie höflich und zahlt nicht. Dumm gelaufen. Ärgern Sie Ihre Hausversicherung und schließen Sie einen Wartungsvertrag für Ihr Dach mit uns ab. Wir kommen ein- oder zweimal im Jahr – sinnvollerweise im Frühling und Herbst – checken Ihr Dach auf verstopfte Rinnen und. Fallrohre, Moos und Schlamm auf Flachdächern, lockere Bauteile und prüfen den allgemeinen Zustand. Mängel und Schäden dokumentieren wir und reden mit Ihnen darüber. Und Sie sind dachmäßig auf der sicheren Seite. Besser, die Versicherung deckt ihr Dach ab, als der nächste Herbststurm, oder?