Wir machen Dächer

Ein Dach über dem Kopf zu haben – wie wichtig das ist, merkt man spätestens, wenn man keins hat, oder wenn es draußen stürmt und schüttet und man geborgen im Warmen sitzt. Wissen wir; und deshalb ist der Bau eines neuen Daches auch nach dreißig Jahren im Geschäft immer noch etwas Besonderes. Das gilt für ein schönes traditionelles Steildach mit Dachstuhl und Pfannen ebenso, wie für ein Flachdach über einem Gewerbebau oder einer modernen Villa. Soll das hinterher noch begrünt werden? Kümmern wir uns auch darum, kein Problem. Aber immer gilt: Nur, wenn von der Planung über die Wahl des Materials bis zur Ausführung alles picobello ist, wird mehr als ein Dach draus: ein Dach von Kessel.